Konzert: Arne Jansen Trio

5.6.21 | 18:00 19:00 | | Veranstaltung

*** English version below***

Konzert: Arne Jansen Trio
Datum: 05.06.2021, 18 Uhr (Einlass 17 Uhr)
Eintritt frei

Die Musiker des Jazz-Trios um den Gitarristen Arne Jansen stimmen auf den Sommer ein und spielen ein Open-Air-Konzert im Garten des Metropolenhauses.

Mit seinem Trio war Arne Jansen Preisträger beim Studiowettbewerb 2007 des Berliner Senats. Für seine CD The Sleep of Reason - Ode to Goya wurde er 2014 mit dem Echo Jazz ausgezeichnet; 2017 erhielt er für seine CD Nine Firmaments einen Echo Jazz als bester Gitarrist national. Auch in den Bands Jazzanova und seit 2010 in der Nils Wülker Group machte Jansen auf sich aufmerksam, doch das Zentrum seines kreativen Universums ist sein eigenes Trio, mit dem er drei von der Kritik hochgelobte Alben veröffentlicht hat.

Das Trio wird von dem Schlagzeuger Eric Schaefer und dem Bassisten Robert Lucaciu ergänzt. Schaefers musikalische Ausdrucksformen sind vielschichtig und reichen sowohl beim Improvisieren als auch beim Komponieren von Jazz und Neuer Musik bis zu World Music, elektronischer Musik, Post-Rock und Noise. Lucaciu unterrichtet seit mehr als zehn Jahren an der Musikschule Neue Musik Leipzig die Fächer Kontrabass, Violoncello und Konzipierte Improvisation. Seit 2018 hat er einen Lehrauftrag für Jazzkontrabass an der Hochschule für Musik und Theater Hannover.

***English version***

Concert: Arne Jansen Trio
Date: 05.06.2021, 6 pm (admission 5 pm)
Admission free

The musicians of the jazz trio around guitarist Arne Jansen get in the mood for summer and play an open-air concert in the garden of the Metropolenhaus.

With his trio, Arne Jansen was a prize winner at the 2007 Berlin Senate Studio Competition. In 2014 he was awarded the Echo Jazz for his CD The Sleep of Reason - Ode to Goya; in 2017 he received an Echo Jazz as best guitarist nationally for his CD Nine Firmaments. Jansen also attracted attention in the bands Jazzanova and, since 2010, the Nils Wülker Group, but the center of his creative universe is his own trio, with which he has released three critically acclaimed albums.

The trio is joined by drummer Eric Schaefer and bassist Robert Lucaciu. Schaefer's musical expressions are multi-layered, ranging from jazz and new music to world music, electronic music, post-rock and noise, both in improvising and composing. Lucaciu has been teaching double bass, cello and conceived improvisation at the Musikschule Neue Musik Leipzig for more than ten years. Since 2018 he has a teaching position for jazz double bass at the Hochschule für Musik und Theater Hannover.