DIE UNENDLICHE GESCHICHTE von Zuckerwattenkrawatten

8.12.18 | 12:00 15:30 | Projektraum 01 | Workshop

Ein Trickfilmworkshop, bei dem auf zauberhafte Weise alle Fliegen erstmal in Elefanten verwandelt werden, danach in Schränke, dann in eine Mikrobenkolonie, in ein Fußballstadion, in das Weltall, in einen Löffel halbvoll mit Zucker und und und so (oder auch andersrum) würden alle unsere Fantasiegebilde wieder zu den Fliegen zurückkehren. Und wieder und wieder!

Inhalte:

– Wir werden darüber sprechen, wo sich überhaupt der Trick in jedem Trickfilm versteckt

– Wir werden die einzelnen Teile vom Trickfilm malen, zeichnen oder krikelkrakeln

– Und wir werden das alles aufnehmen und unendlich abspielen lassen

WANN: Samstag, den 08. Dezember / 12.00—15.30 Uhr (mit Pause)

WER: für alle zwischen 12 und 18 Jahren

DIE TEILNAHME IST KOSTENLOS!

WO: feldfünf – Projekträume im Metropolenhaus, Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 7 / 10969 Berlin

Anmeldung unter: zuckerwattenkrawatten@gmail.com
Bitte nur mit Anmeldung!

 

In Kooperation mit: JunOst e.V. und Jugendpresse Deutschland