Vortrag: ACE – Task Force „Women in Architecture“ WIA EUROPE

12.6.21 | 14:00 14:20 | | Veranstaltung

***English version below***

Vortrag: ACE – Task Force „Women in Architecture“ WIA EUROPE
Am 12.06.2021, von 14:00 Uhr bis 14:20 Uhr in feldfünf und online

Die Projektarbeit der Task Force WIA gliedert sich in verschiedene Hauptthemen. In einem ersten Schritt wurden die Gründe herausgestellt, die Frauen davon abhalten, ihren Beruf auszuüben, bzw. führende Positionen zu besetzen. Ferner wurden die bisherigen Strategien überprüft, die zurzeit in den verschiedenen Mitgliedstaaten verfolgt werden, um die Gleichstellung der Frauen zu stärken. Hierzu gehören die Förderung der Sichtbarkeit von Frauen im Beruf, die Persönlichkeitsentwicklung, die Stereotypisierung, das Networking und das Mentoring. Es wurde untersucht, ob diese Vorgehensweisen wirklich zielführend sind.

In einem weiteren Schritt wurden zu den bestehenden Strategien neue entwickelt, die politische und soziologische Ansätze enthalten. Hier wurde unter anderem auch evaluiert, inwieweit neue Technologien und moderne Arbeitsmethoden dazu beitragen, für Frauen mehr Platz in der Arbeitswelt zu schaffen. Es wurden Möglichkeiten entwickelt, die Unternehmen dazu veranlassen, gleichermaßen Frauen wie Männer einzustellen und zu fördern.
Die Analysen und Ergebnisse zusammenfassend wurde ein Toolkit erstellen, das eine Übersicht über die aktuelle Situation von Frauen in der Architektur gibt und Vorschläge unterbreitet, wie Frauen in allen Aspekten des Berufslebens Männern gleichgestellt werden können.

Der Architects‘ Council of Europe (ACE) ist der europäische Dachverband der Architekt*innen mit Sitz in Brüssel. Er vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber den Europäischen Institutionen. Für verschiedene für den Berufsstand relevante Themenbereiche richtet der ACE Arbeitsgruppen ein, sowie auch 2018 die Task Force „Women in Architecture“ (WIA). Vor dem Hintergrund, dass der Frauenanteil im Architekturbereich in Europa nur bei etwa 20 Prozent liegt, soll untersucht werden, welche Gründe dazu führen, dass Architektinnen im Beruf im Allgemeinen schlechter gestellt sind als Männer. Die Task Force soll konkrete Empfehlungen und Strategien für berufspolitische Maßnahmen zur Unterstützung von Architektinnen entwickeln. Hierbei stehen insbesondere die Aspekte Gehaltsunterschied zwischen Frauen und Männern, die Sichtbarkeit von Architektinnen in der Öffentlichkeit und die Besetzung von Führungspositionen im Architekturbereich durch Frauen im Vordergrund.

https://www.ace-cae.eu/uploads/tx_jidocumentsview/ACE_Gender_Equality_Policy_Statement_200309.pdf

Diese Veranstaltung ist Teil der Konferenz WIA Europe am 12.6.21

Aufgrund der Pandemie können leider nur begrenzt Personen Vor-Ort sein.
Bitte melden Sie sich via Eventbrite an: > EVENTBRITE

Oder sind Sie online dabei. Es bedarf keiner Anmeldung!
Bitte folgen Sie über Ihren Browser diesem Link: > WIA Berlin YOUTUBE channel

actors:
Architects' Council of Europe
https://www.ace-cae.eu/

 

***English version***

Presentation: ACE - Task Force "Women in Architecture" WIA EUROPE
On 12 June, 2021, from 2 p.m. to 2:20 p.m. in feldfünf and online

The project work of the Task Force WIA is divided into several main topics. The first step was to highlight the reasons that prevent women from pursuing their professions, or from holding leadership positions. It also reviewed the strategies currently being pursued in the various member states to strengthen women's equality. These include promoting women's visibility in the profession, personal development, stereotyping, networking, and mentoring. It was examined whether these approaches are really effective in achieving their goals.

In a further step, new strategies were developed in addition to the existing ones, incorporating political and sociological approaches. Here, among other things, the extent to which new technologies and modern working methods help to create more space for women in the world of work was evaluated. Ways were developed to encourage companies to hire and promote women equally with men.
Summarizing the analyses and findings, a toolkit was created that provides an overview of the current situation of women in architecture and suggests how women can become equal to men in all aspects of professional life.

The Architects' Council of Europe (ACE) is the European umbrella organization of architects* based in Brussels. It represents the interests of its members vis-à-vis the European institutions. For various topics relevant to the profession, the ACE establishes working groups, as well as the Task Force "Women in Architecture" (WIA) in 2018. Against the background that the proportion of women in the architecture sector in Europe is only around 20 percent, the aim is to investigate the reasons why female architects are generally worse off than men in the profession. The task force is to develop concrete recommendations and strategies for professional policy measures to support female architects. In particular, it will focus on the salary gap between women and men, the visibility of women architects in the public eye, and the appointment of women to leadership positions in architecture.

https://www.ace-cae.eu/uploads/tx_jidocumentsview/ACE_Gender_Equality_Policy_Statement_200309.pdf

This event is part of the conference WIA Europe on 12 June, 2021

Unfortunately, due to the pandemic, only a limited number of people can be on-site.
Please register via Eventbrite: > EVENTBRITE

Or join us online. There is no need to register!
Please follow this link via your browser: > WIA Berlin YOUTUBE channel

actors:
Architects' Council of Europe
https://www.ace-cae.eu/